Coronavirus: Was HR jetzt wissen muss

Die Pandemie verändert die Arbeitswelt dramatisch. Wir informieren Sie an dieser Stelle über alle Themen, die für HR in der Coronaviruskrise wichtig sind.

05.08.2020

Corona-Pandemie und das Wohlbefinden der Beschäftigten: Covid-19 beeinträchtigt Mitarbeiter-Wellbeing in Deutschland

Mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland erwartet wesentliche negative Auswirkungen der Corona-Pandemie auf ihr Geschäftsergebnis innerhalb der kommenden sechs Monate. Das hat auch Einfluss auf das Wellbeing der Mitarbeiter und die Mitarbeiterbenefits. Mehr als ein Drittel der Unternehmen befürchtet, dass das Mitarbeiter-Wellbeing ebenfalls leidet. Das zeigt eine internationale Studie von Willis Towers Watson.

31.07.2020

Reisebüros ringen um Liquidität: Reiseveranstalter kommen ihren Vertriebspartnern bei Provisionen entgegen

Fast alle Reisebüros in Deutschland hängen von den großen Reiseveranstaltern wie TUI und DER Touristik ab. Die Monate des Lockdowns haben viele Vermittler an den Rand der Insolvenz gebracht. Deshalb kommen ihnen die Reiseveranstalter jetzt bei Provisionszahlungen entgegen. Doch das ist oft nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Laut einer aktuellen Umfrage des ifo Instituts sehen sich 85 Prozent der Reisebüros und -veranstalter in ihrer Existenz gefährdet. Eine Insolvenzwelle droht.

31.07.2020

Sales Effectiveness – mehr als nur Rewards und Incentives

Wenn der gut geschmierte Vertriebsmotor aufgrund der Folgen der Pandemie ins Stottern gerät, hat das einen Einfluss auf die Vertriebsperformance. Im Extremfall denken Unternehmen über Entlassungen oder Kurzarbeit nach, um Vertriebskosten zu senken, wenn Umsätze wegbrechen. Leider wirkt sich das häufig auf die Moral aus, der Effekt kehrt sich ins Gegenteil um.