Dirk Beichert Business-Foto

09.12.20

Transformation: HR übernimmt neue Rollen

HR als Förderer und Moderator in der Transformation – Bühnengespräch mit Birgit Bohle, Personalvorständin und Arbeitsdirektorin der Deutschen Telekom AG, auf dem 11. Deutschen HR-Summit von F.A.Z. BUSINESS MEDIA.

Die Deutsche Telekom hat sich konsequent weiterentwickelt. Von der klassischen Telefongesellschaft bis hin zu einer Servicegesellschaft ganz neuen Typs. Das Kerngeschäft, der Vertrieb und Betrieb von Netzen und Anschlüssen, bleibt dabei die Basis. Aber zugleich engagiert sich der europäische Telekommunikationsanbieter offensiv in neuen Geschäftsfeldern, in denen sich Wachstumschancen eröffnen.

Das Unternehmen entwickelt mittlerweile eigene TV-Angebote, Cloud-Lösungen und Cyber-Security-Lösungen. Im Zuge dieser Transformation wird die Telekom mehr und mehr zum Softwareunternehmen.

Personalvorständin Birgit Bohle gab im Bühnengespräch mit Moderator Sven Astheimer, F.A:Z., Einblicke, wie HR die Transformation begleitet und moderiert. Im Mittelpunkt steht dabei die nachhaltige Personalentwicklung.

Sehen und hören Sie im Videomitschnitt, wie HR bei der Deutschen Telekom seine neuen Rollen ausfüllt.