Learning

Learning bezeichnet alle Maßnahmen und Programme, mit deren Hilfe sich Mitarbeiter in Form von neuen Qualifikationen beruflich weiterbilden oder vorhandene Kompetenzen und Wissen auffrischen. Gerade im Wandel hin zu einer immer flexibleren Arbeitswelt sind weitere – fachliche, aber auch fachfremde und soziale – Qualifikationen gefordert. Das Ziel für den Mitarbeiter ist es, seine Beschäftigungschancen zu verbessern und auch den eigenen Wert für den Arbeitsmarkt auch eigenverantwortlich zu steigern. Arbeitgeber haben das Ziel, den eigenen qualitativen und quantitativen Arbeitsbedarf im Unternehmen zu bedienen und eine hochqualifizierte Belegschaft zu haben. Der Trend geht dahin, dass Beschäftigte sich kontinuierlich betrieblich weiterbilden – ein lebensbegleitendes Lernen soll normal werden.