Praxisforum Total Rewards Webkonferenz – Programm

8.30-9.00 Uhr
Registrierung
9.00–9.10 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema
Cliff Lehnen, Chefredakteur HR-Publikationen, F.A.Z. Business Media
19.15–9.55 Uhr
Keynote
Marc Muntermann, Head of Compensation & Benefits und Executive HR, Siemens Energy, Neue Vergütungsstrukturen für Führungskräfte
10.00–10.40 Uhr
Keynote
Shereen Alaa, Global Head of Total Rewards, Henkel AG & Co. KGaA,
Re-shaping the Total Rewards Strategy
10.40–11.00 Uhr
Kaffeepause
11.00–11.45 Uhr
Themenforum 1
„Mehr Zeit für mich“ - Das neue Lebensarbeitszeitkonto von Essity
Die moderne Arbeitswelt verlangt nach immer mehr Flexibilität. Das gilt auch bei der Arbeitszeit – und zwar kurz-, mittel- und auch langfristig. Das neue Lebensarbeitszeitkonto von Essity, bekannt durch Marken wie Tempo, Zewa oder Leukoplast, gibt genau hierauf Antworten. Aysel Öktem, Betriebsrätin von der Essity, stellt das Arbeitszeitkonto des Hygiene- und Gesundheitskonzern mit weltweit mehr als 45.000 Mitarbeitern, davon 4.500 in Deutschland, vor.
• Christof Quring, Head of Workplace Investing, Fidelity International
• Aysel Öktem, Betriebsrätin, Essity Operations Mannheim GmbH
• Moderation: Armin Häberle, F.A.Z. Business Media
11.50–12.35 Uhr
Themenforum 2
Total Rewards Technology & Rewards for Technology Talent
Mit der fortschreitenden Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche gehören “Digitale Talente” längst über alle Branchen hinweg zu den am meisten nachgefragten und am schwersten zu gewinnenden Mitarbeiterkategorien. Nicht umsonst heißt es oft überspitzt, heutzutage sei jedes Unternehmen ein IT-Unternehmen. Umso spannender ist die Frage, wie Total Rewards-Angebote technologisch weiterentwickelt werden können und zu einer zeitgemäßen Employee Experience beitragen - und wie Technologie- und andere Talente über Total Rewards gezielt angesprochen und gebunden werden können.
• Peter Devlin, Partner, Leiter des Fachbereichs Benefits & Compensation,
Deloitte
• Moderation: Armin Häberle, F.A.Z. Business Media
12.35–13.05 Uhr
Mittagessen
13.05–13.45 Uhr
Keynote
Dr. Claus Vormann, Head of Compensation & HR-Systems,
ista International GmbH,
Vergütung, agiles Arbeiten, Unternehmenskultur:
Wie individuell können Vergütung und Benefits sein?
13.50–14.35 Uhr
Themenforum
14.40–15.25 Uhr
Themenforum
15.25–15.45 Uhr
Kaffeepause
15.45–16.30 Uhr
Vortrag
Markus Künzel, Partner, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft
Der Weg aus der Krise!? – Was sind die zukunftsweisenden Instrumente aus der Corona-Krise aus HR-Sicht – Fortsetzung der Kurzarbeit, Personalabbau oder Kürzung von Sonderleistungen? Wie lassen sich diese Maßnahmen
effizient und kurzfristig umsetzen?
16.35–17.15 Uhr
On-Stage-Interview
Christian Thomas, Leiter Compensation & Benefits, Deutsche Lufthansa,
Heute an morgen denken – Lufthansa zwischen Krise und Zukunft
im Gespräch mit Armin Häberle
17.15–17.20 Uhr
Zusammenfassung und Abschluss
Cliff Lehnen, Chefredakteur HR-Publikationen, F.A.Z. Business Media

Freuen Sie sich auf diese Referentinnen und Referenten

Shereen, Alaa, Global Head of Total Rewards, Henkel AG & Co. KGaA

Marc Muntermann, Head of Compensation & Benefits und Executive HR, Siemens Energy

Christian Thomas, Leiter Compensation & Benefits, Deutsche Lufthansa

Veranstalter

 

Mitveranstalter